Springe zum Inhalt

Honig direkt vom Imker

Schön, dass Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben.
Aneta und Robert Klose, Hobby-Imker aus Kassel
Aneta und Robert Klose

Gerne möchten wir Ihnen Blütenpracht - Honig aus Kassel aus unserer Hobby-Imkerei vorstellen: Ausgewählte Standorte am Dorothea-Viehmann-Park und an der Main-Weser-Bahn in Kassel Niederzwehren sorgen für einen unbelasteten Stadthonig.
Die Honigernte und die gesamte Verarbeitung erfolgt bei uns ausschließlich von Hand. Der Honig wird cremig gerührt und nicht erwärmt, somit schonend behandelt. Die Qualität entspricht den strengen Richtlinien des Deutschen Imkerbundes e. V., bezüglich Wassergehalt, Enzymaktivität und HMF-Gehalt. Ein Unterschied, den Sie schmecken werden.

 

Ein Naturprodukt aus den Gärten Niederzwehren / Oberzwehren in Kassel

Jeweils im Frühjahr und Sommer wird unser Honig geerntet. Wechselnde Blühzeitpunkte der verschiedenen Trachtpflanzen sowie schwankende Wetterbedingungen prägen die feinen Geschmacksnuancen unserer Honige jedes Jahr aufs Neue.
Da wir dem Honig keine Stoffe hinzufügen oder entziehen, variiert der feine Geschmack von Jahr zu Jahr. Eben keine Massenware, sondern die Vielfallt eines hochwertigen Naturproduktes.

Blütenpracht - Honig aus Kassel
Frühjahrsblütenhonig, 500 g

Frühjahrsblütenhonig (helle Sorte)
Weide, Kornelkirsche, Raps, Löwenzahn, Vogelkirsche, Steinobstblüte, Kernobstblüte, Kastanien ...

Erntezeit: Juni

 

 

Blütenpracht - Honig aus Kassel
Sommertrachthonig, 500 g

Sommertrachthonig (dunkle Sorte)
Himbeer-/Brombeerblüte, Robinie/Akazie, Weißklee, Lindenblüten, Garten- und Wiesenkräuter, Honigtau ...

Erntezeit: Ende Juli

 

 

Wie bleibt Honig lange haltbar?

An einem kühlen und dunklen Ort lagert Ihr Honig optimal.
Bei sehr langer Lagerung kann Honig auf Grund seiner natürlichen Eigenschaften auskristallisieren (fest werden). Dies spricht eher für seine Qualität. Durch ein sanftes Erwärmen im Wasserbad auf max. 40°C lässt sich der Ursprungszustand ohne Qualitätseinbußen wieder herstellen.

Kinder bis 12 Monaten sollten keinen Honig zu sich nehmen, da ihre Verdauung für bestimmte Inhaltsstoffe noch nicht vollständig ausgebildet ist.

 

Schmeckt Ihnen unser Honig?

Wir freuen uns sehr über ein Kommentar von Ihnen!